Behandlungen

dental

Im Fernsehen, in den sozialen Medien und im täglichen Leben sind wir immer mit dem ‘‘Hollywood-Lächeln‘‘ konfrontiert. Zähne bleichen, Veneers und Krone sind alle Behandlungen die Ihnen das Lächeln Ihrer Träume geben können. Neben der kosmetischen Zahnmedizin finden auch andere Zahnbehandlungen in einer Zahnklinik statt. Aber eine Zahnklinik ist nicht der einzige Ort, an dem Sie sich um Ihre Zähne kümmern können. Auch zuhause können Sie Ihre gesunden Zähne pflegen. Um ein gesundes Lächeln zu erreichen, müssen Sie ein Leben lang auf Ihre Zähne aufpassen. Wir geben Ihnen die notwendigen Informationen, um Ihre Zähne in einem guten Zustand zu halten.

Die goldenen Tipps für ein gesundes weißes Lächeln

- Putz Zähne mindestens 2 mal im Tag Putz alle Bakterien morgens und abends ab. Es hält den Atem frisch, beugt Zahnfleischerkrankungen vor und entfernt Zahnflecken. Und vergessen Sie nicht, Ihre (elektrische) Zahnbürste alle 3 Monate zu wechseln. - Nicht nur deine Zähne! Auch deine Zunge - Floss jeden Tag Was Ihre Zahnbürste nicht erreichen kann, flossen kann. Wenn Sie nicht flossen, verpassen Sie 35% Ihrer Zahnoberflächen. Zahnfleischerkrankungen, Karies und Zahnverlust können die Folge sein. Vergessen Sie nicht, jeden Tag zu flossen, um Ihr Lächeln zu behalten. - Vermeiden Sie dunkle Speisen und Getränke Jeder weiß, dass Kaffee, schwarzer Tee, Rotwein, Schokolade, Zigaretten, Cola usw. die weiße Ihrer Zähne beeinflussen. Es bedeutet, dass Sie aufpassen müssen was Sie essen und trinken, um ein helles Lächeln zu behalten. Wenn Sie sich für dunkle Speisen und Getränke entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Zähne danach putzen. - Und natürlich zweimal im Jahr eine Zahnärztliche Untersuchung

 

 

 

 

Read 331 times
More in this category: « Wurzelspitzenresektion